Stammesausflug

Erschienen am 25. September 2019 in Chronik

Daniel Berndl

 

Stammesausflug Breitachklamm 15.09.2019

Wir haben einen der letzten richtigen Sommertage als Stamm hervorragend genutzt. Gut, es war nicht unbedingt unser Verdienst, dass die Sonne am wolkenlosen Himmel überm Kleinwalsertal im Allgäu ihr bestes gab…

Der Ausflug ging im voll besetzten und komfortablen Reisebus in Elchingen am 15.September morgens um 8 Uhr los. Die Fahrt zur Breitachklamm verging wie im Flug. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, wenn über 50 Freunde miteinander einen schönen Tag verbringen wollen. An der Klamm angekommen machten wir uns auf den Weg durch eine der spektakulärsten Schluchten im Allgäu und konnten die Kraft des Wassers kombiniert mit der Unaufhaltsamkeit der Zeit bestaunen.

Direkt im Anschluss daran gab es noch ein actiongeladenes Highlight, bei dem jeder dem Rausch der Geschwindigkeit mit einer Fahrt des Allgäucoasters am Söllereck verfallen durfte. Danach gab es noch genügend Zeit, um die Zeit in der Natur der Berge frei zu genießen.

Der Ausflug hat dank einer engagierten Vorbereitung und Organisation wieder bestens funktioniert und das konnten auch nicht 3 Staus auf dem Heimweg eintrüben. In dieser entspannten Atmosphäre konnten augenscheinlich alle den Tag genießen. Es waren alle Stufen vertreten und zusätzlich wurden wir von Freunden des Stammes und ehemaligen Leitern und deren Familien begleitet.

Comments are closed.